BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Mittwoch, 11. Februar 2009

Wieder Streifen...Ergebniss Teil 2 und...

...dazu die ersten Blümchen aus dem Hexagon-Pentagon Swap.
Es geht voran, so langsam wird der Arbeitstisch leerer. Dafür die Geschenke Box voller.
Und jetzt wisst Ihr auch was ich am Sonntag doch noch angefangen habe: Bindings annähen. 3 Hexadeckchen sind fertig geworden. Das nächste liegt schon da, noch 4 dann sind alle Deckchen fertig!
Nebenher nähe ich schon fleißig an meinen Hexagon und Hexagon-Pentagon Swaps. Als hätte ich noch genug Ufo's...lol
Irgendwas muss ja immer noch zwischenrein gepackt werden.
Und inzwischen wisst Ihr bestimmt wie Süchtig ich nach Hexagonen und anderen Formen bin!
Das ist ein großes Deckchen, von einer zur anderen Spitze 55 cm.


Hier meine ersten Hexas-Pentagon Blümchen. Alles was die Reste-Kiste hergibt.
Ok, das eine oder andere Stöffchen ist nicht in der Restekiste. Die Rosen verwende ich auch in meinem Entwurf "Im Park". Eine Decke für meinen Mann.
Und hier noch ein paar Deckchen. Größe von Spitze zu Spitze 42,5 cm

So das war es für heute.
Jetzt hab ich noch ein paar Minuten Zeit zum nähen. Die werde ich ausnützen bis ich ans Mittagessen muss.
Ich wünsche Euch einen schönen, kreativen Tag
Liebe Patchige Grüße
Eure
Petra

2 Kommentare:

mariebars "art " hat gesagt…

Hallo Petra klasse hast ja auch schon einige ,bin gerade auch am schneiden ,.deine Deckchen finde ich auch klasse ,kannste shcön als Platzteller oder Sets nutzen .LG Maita

Rena hat gesagt…

Liebe Petra,
superschööön, will auch haben :-)))
Könnte frau gut so Reststreifen verwurschteln , lol
Die Idee von Marita ist klasse, sowas als Set zu verwenden, meine haben alle eine einheitliche, rechteckige Form :-(
Und schon wieder verlängert sich meine to-do-liste :-(

Liebe Grüße
Rena