BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Mittwoch, 7. Januar 2009

Falscher Lone Star und Neues!

Kennt Ihr das...man macht sich einen wohl geordneten Tagesablauf und am Ende hat man nur die Hälfte geschaft..oder noch weniger?

Ich renne, ja in meinem Hamsterrad..lol.

Alles möchte raus, so viel Idee, Gedanken, arbeiten. Natürlich sollten die "normale" Tagesaufgaben erledigt sein..und daran happert es schon. Nach Wäsche, Tannenbaum abräumen, Hausarbeit und die Kinder nicht zu vergessen, ist der Tag...rum!!

Viele liebe Quiltfriends meinten schon mein Tag müsste mehr Std. haben.
Das wäre was!!

So renne ich weiter in meinem Hamsterrad und habe viel geschaft.



Als erstes, endlich, ein Bild von meinem falschen Lone Star. Ihr seht bestimmt warum!

Das kommt davon wenn man als letztes Muster einen Bargello genäht hat und sich auf das neue Muster nicht eingestellt hat. Aber so schlecht ist er dann auch nicht geworden.

Die weißen Flächen habe ich genutzt um meine Maschinenquilttechnik zu verbessern. Diesmal nach einem vorgedruckten Muster nachgequiltet...ohhh da muss noch jemand viiiiel üben.









Am Sonntag kam der Startschuss!

...Neugierig!!...

Ich mach bei meinem ersten RR mit. Ein Blöckchen RR. Ich freu mich riesig mit 7 Patcherinnen...einmal heftig winken zu Annette, Birgit, Gisa, Jutta, Marlies, Renate und Rosmarie...meinen ersten RR machen zu können.

Jeder wählt sich ein Thema und jeder macht dazu ein Blöckchen. Mal sehen ob ich diese Aufgabe gewachsen bin....hibbelig und aufgeregt..

Mein Thema war gleich klar!! Natürlich sag ich es Euch nicht, habt Geduld...


Gestern habe ich es geschaft den Block in einer nähbaren Größe auszudrucken. Musste ich mir wieder so etwas schwieriges raussuchen...Ja!!

Ein Blöckchen in PP, soviel sei verraten, aber diesmal nicht in meiner geliebten Oben Auf Methode sondern...herje wie heißt diese Methode wieder...

Natürlich musste das Ausprobieren gleich mit so etwas schwierigen, für mich zumindest, beginnen. Ich werde wohl nie Schlau!!

Aber...stolz bin...mein erstes Teil habe ich geschaft. Beim nächsten sollte ich dann mal auf die Reihenfolge achten...lol

Die Stoffreihenfolge stimmt zumindest und lässt hoffen das ich es schaffen...könnte.


Genug für heute, war ein langer Tag und das Hamsterrad sollte sich abkühlen...


Liebe Patchige Grüße

Eure


Petra


3 Kommentare:

Rena hat gesagt…

...Falscher Lone Star....finde ich gar nicht, "schöner Lone Star " :-))), gefällt mir besser, als der "Echte ", der Traditionelle.

Klasse Idee !!!

Liebe Grüße
bis bald
Rena

Jutta hat gesagt…

Hallo Petra,
mir gefällt dein "Falscher" ebenfalls ;-) !!!!!
Ich freue mich auch auf unseren RR, ich bin gespannt auf dein Blöckchen !!!!
Deine Sonntags-Fotos sind toll geworden, aber deine UFO-Liste, wow !!!! Du musst wirklich ein paar Stunden täglich mehr bekommen, und wenn du sie hast, dann sag mir Bescheid, wie du's geschafft hast, ja?

Liebe Grüße aus Berlin, Jutta

manuela hat gesagt…

Der Lone Star ist "richtig" superschön geworden. Er sieht lebendig aus, hat Bewegung. Ich finde das viel interressanter als die traditionelle Version!