BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Dienstag, 24. August 2010

Ferien zu Ende...meine Decke Startet!!

3 Wochen hatte ich keine Zeit für einen neuen Eintrag.
Urlaub ist ja sooo stressig...lol...

Zeit Euch auf den neusten Stand zu bringen.
Den POTC und das Hexa-Penta Top, dürfen erst mal eine "ichkannEucherstmalnichtmehrsehen" Pause machen...lol..
Aber auch weil mir die Tops sticheln viel mehr Spaß macht als das fertigstellen. Deshalb sammeln sich auch so viele UFOs bei mir an...grrr...
An der Decke für meinen Mann stichel ich bestimmt schon 2 Jahre. Unterbrochen um bei den Swaps mit zu machen. In der ersten Urlaubswoche hab ich dann das Top und die Hexas rausgesucht und auch einige Hexas angenäht...aber richtig Lust...nein...die war auch hier noch nicht zu spüren.
Ein neues Projekt muss her!!
Ein neues?? Man Frau, du hat doch so vieles hier, Vorlagen, Ideen, Projekte....schnell hab ich meine Wahl getroffen. Meine Decke soll das nächste Projekt sein.
Meine gesammelten Fusion Stoffe rausgesucht. Die Hexa-Schablonen hatte ich ja schon vor einiger Zeit zugeschnitten, Zuschnittschablone gerichtet und los ging es..:Streifen schneiden...


Die Farben...sind die nicht Klasse?? Ich bin gespannt wie sie auf den 1 cm großen Hexas raus kommen.


Beim Foto-Service habe ich mir eine Stichelvorlage bestellt. 20x30 cm. Die einzelnen Hexas sind so klein, das man nun die Stoffe die ich über EQ genützt habe, garnicht richtig sieht. Wahrscheinlich werden einzelne Teile am Ende doch anderst aussehen...

Dazu 2 Ausschitte aus dem "Großen" und ein Stoffverbrauch-Plan von EQ. Momentan haben wir keinen Farbdrucker...deshalb habe ich mir auch den beim Foto-Service mitbestellt.
Zu jedem Stoff, von der EQ Vorlage, nehme ich einen Stoff aus meiner Sammlung. 
Meinen grünen Fusion...den habe ich inzwischen schon vernäht...hier brauche ich erst mal Nachschub...lol..

Und dann ging es los, die Stoff-Streifen in Hexas zu zuschneiden....
Beides sortiert in Kästchen...überall mit zu nehmen :-))


Fleißig war ich auch schon...hier die ersten gehefteten Hexas!!
Ich kann Euch sagen, garnicht so einfach...und das ohne Knoten in die Finger zu bekommen...lol..


....wieviele hab ich schon???? 100??? oder doch weniger?? ...oder mehr??
Ich hab noch etwas im Hinterkopf mit ca 11.000 Stück die geheftet werden wollen...

Na dann...Happy Stiching!!!

Liebe patchige Grüße
Eure


Petra

9 Kommentare:

Gesche hat gesagt…

Na, da hast Du Dir ja ein bischen was vorgenommen:-), Respekt!

Aber wie heißt es doch so schön: Der Weg ist das Ziel. Und ich finde auch, Lieseln macht süchtig!

LG
Gesche ( QF atarashi )

( P.S.: Nach Deiner Anleitung habe ich das kleine Hexakörbchen gemacht, hat super geklappt, danke! )

rote-herzen hat gesagt…

Lieseln macht süchtig, aber so viele.... Ich kann nur sagen " los gehts".
Grüße Heike

Iris-Julimond hat gesagt…

Oh Petra, da hast du ja eine Puzzlearbeit vor dir, aber das wird richtig klasse.
1 cm ist ja der helle Wahnsinn.
Ich freue mich auf die ersten Fortschritte.

Liebe Grüße
Iris

Frilufa ... hat gesagt…

Alle Achtung! Ich liesele ja auch sehr gern, aber nicht soooo klein...
Ich wünsche Dir ganz viel Geduld!

LG Frilufa

Constanze hat gesagt…

Fasziniert, sprachlos, sehr demütig und wirklich auf das Ergebnis gespannt beim Anblick auf deinen Plan....
Ich wünsch dir ganz viel Spaß dabei!!!
Lieben Gruß!
Constanze

Renate hat gesagt…

1 cm Hexagons? Unglaublich! Das wird ein wahres Meisterstück!!!!!
Die Vorlage gefällt mir sehr gut.

Ich kenne das übrigens auch, manchmal ist die Luft raus. Da muß ein neues Projekt her.
LG Renate

knitandpatch hat gesagt…

Oh, was ist das für ein tolles Projekt?! Da werde ich doch dran bleiben und immer mal wieder schauen, der Anfang sieht sehr klasse aus!

manu s kram hat gesagt…

wow, das sieht mal wieder sehr spannend aus. lg manu

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Wow Petra, das wird ein tolles Projekt !!!! 11.000 Stück? Wahnsinn.
Neidische Grüße, deine Jutta